DER DIEB DER NICHT ZU SCHADEN KAM

Dario Fo

UND ANDERES THEATER

So ein Pech aber auch für Angelo! Tagelang hat er die Wohnung der Familie Prazosi beobachtet und weiß über jeden Schritt ihrer Bewohner Bescheid. Als er sich aber endlich entschließt, den Coup zu wagen, läuft es leider gar nicht nach Plan. Nicht nur, dass ihn unerwartete Anrufe von seiner „ehrenvollen“ Arbeit abhalten; zu allem Übel ist der Hausherr auch noch zu einem kleinen Stelldichein im Hause verabredet und seine angekündigte Abwesenheit war nur fingiert.

 

Die Aussenspiegel präsentierten eine kurzweilige Beziehungskomödie des Nobelpreisträgers Dario Fo. Abgerundet wird der Abend durch zwei Solobeiträge, deren Hauptcharaktere ihre Suche nach persönlichem Glück verbindet.

 

Aufführungen: März 2018

ZUM PROGRAMMHEFT

FOTOS VON DEN AUFFÜHRUNGEN